Fritzbox aufrufen – Login – Probleme

Probleme beim Fritzbox Login

Sie wollen die Übersichtsseite Ihrer Fritzbox aufrufen, aber weder fritz.box funktioniert, noch die IP 192.168.178.1. In diesem Artikel versuchen wir, eine Lösung für das Problem zu finden.


Fritzbox aufrufen

Bei einer falschen Konfiguration der Fritzbox kann es durchaus sein, dass sich die Fritzbox, wie in diesem Artikel beschrieben nicht mehr aufrufen lässt. In diesem Fall ist eine alternative Vorgehensweise zu wählen:

  1. anschließen der Fritzbox am PC
  2. Browser öffnen
  3. diese IP eingeben: 169.254.1.1
  4. und mit [Enter] bestätigen

Und das Ganze nochmal ganz genau:

Zuerst muß die Fritzbox mit einem LAN-Kabel direkt an den PC angeschlossen werden.

Also nicht via WLAN, dieses schalten Sie vorsichtshalber besser aus.

Öffnen Sie nun ein Internet-Programm: zum Beispiel Mozilla Firefox, Google Chrome oder den Internet Explorer.

Geben Sie dann in der Adresszeile (nicht im Google Suchfeld!) die Fritzbox IP 169.254.1.1 ein und bestätigen Sie die Eingabe durch [Enter].
Fritzbox aufrufen
Normalerweise sollte nach dieser Aktion das Login-Fenster oder die Übersichtsseite angezeigt werden.


Bitte beachten Sie

Es muß keine Internet Verbindung bestehen, um auf die Übersichtsseite der Fritzbox zugreifen zu können.

Die genannten Adressen fritz.box, 192.168.178.1 und 169.254.1.1 sind lokale Adressen, sie funktionieren nur in Ihrem eigenen Heimnetz und sind im eigentlichen Internet ungültig.

Passwort vergessen

Immer wieder kommen Meldungen, dass Fritzbox-Nutzer ihr Login-Passwort, bzw. ihr Kennwort vergessen haben. Wenn der User einen Fritzbox-Benutzernamen angelegt hat, ist das kein Problem: siehe Kennwort vergessen.

Hat er auf das Festlegen eines Benutzernamens bei der Einrichtung der Fritzbox verzichtet, dann gibt es leider keine andere Möglichkeit als das:

Zurücksetzen auf Werkseinstellungen

Um die Werkseinstellungen wieder zu laden, sollte idealerweise ein Analog- oder DECT-Telefon an der Fritzbox angeschlossen sein. Das Zurücksetzen geht wie folgt:

  1. Hörer abnehmen
  2. folgende Kombination eingeben: #991*15901590*
  3. Hörer auflegen

Aber bitte beachten Sie, dass dabei alle Einstellungen der Fritzbox wieder gelöscht werden, auch der Netzwerkschlüssel. Um via WLAN auf die Fritzbox zuzugreifen, muß an den Endgeräten wieder der ursprüngliche Netzwerkschlüssel (abzulesen auf der Unterseite der Fritzbox) eingestellt werden.

Weitere Informationen

Übersicht der Fritzbox aufrufen: Fritzbox Login.

Zugriff von unterwegs über myFritz: Fritzbox myFRITZ!.


Fritzbox aufrufen – Probleme beim Login

Print Friendly, PDF & Email